Foto Studium
 

SLE STUDIUM - Postgraduiertenstudium

 

SLE STUD PRE 7 

Das SLE Postgraduiertenprogramm „Internationale Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung“ ist ein einjähriges weiterbildendes Zertifikatsstudium, das Dir wertvolles Know-how, inovative Methodenkompetenzen und Fachwissen vermittelt und den Berufseinstieg sowie die professionelle Ausübung des Berufes in der Internationalen Zusammenarbeit (IZ) wesentlich erleichtert.

Jährlich werden aus allen Interessent*innen mit Masterabschluss und ersten Erfahrungen in der IZ, 20 Bewerber*innen auf Basis ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenzen sowie regionaler und sprachlicher Kompetenzen für unser SLE Studium ausgewählt. Die Expertise und Teamfähigkeit der Teilnehmenden, die gemeinsam eine interdisziplinäre Sichtweise auf Entwicklungsprobleme und neue Lösungsstrategien ermöglichen, tragen zur hohen Qualität der Ausbildung am SLE bei.

Wie läuft das SLE Studium ab?

In der Weltmetropole Berlin bereitest du dich intensiv in Kleingruppen für eine Projektstudie mit ausgewählten Kooperationspartnern im Globalen Süden oder auch in Europa vor. Zusammen mit anderen Teilnehmenden konzipierst du Vorgehensweisen, um Problemstellungen zu lösen, entwickelst neue Strategien, Methoden und Werkzeuge und richtest Handlungsempfehlungen an wichtige Organisationen der IZ. Du nimmst an Workshops mit erfahrenen Trainer*innen teil und erhältst individuelles Coaching für deinen erfolgreichen Berufseinstieg. Das SLE Studium bietet Dir außerdem die ideale Möglichkeit, neue Kontakte für dein persönliches Netzwerk zu knüpfen!

Ablauf
  • Beginn im Januar jeden Jahres
  • Fünf Monate fachlich-methodischen Input in Berlin
  • Sechs Monate Forschungspraxis im Rahmen einer Auslandsprojektstudie, inkl. 3 Monaten vor Ort – je nach Pandemiesituation auch als Remote Research (siehe 2020)
  • Ein Monat Nachbereitung, Präsentation und Veröffentlichung der Auslandsprojektstudie in Berlin
  • Umgang mit Corona: Wir streben an ab 2022 wieder Präsenzveranstaltungen in Berlin durchführen und in die Projektregionen reisen zu können. Andernfalls sind wir erfahren in der Durchführung von interaktiver, digitaler Lehre und digitaler Auslandsprojekte
  • Mehr dazu unter Ziele und Ablauf des Studiums
Zulassung
  • ein mit guten Noten abgeschlossenes Universitäts- oder Fachhochschulstudium (Master, Diplom, Staatsexamen, Promotion)
  • Praktika, Arbeits- und Studienaufenthalte in einem oder mehreren Entwicklungs- oder Transformationsländern
  • Entwicklungspolitisches Interesse und hohe Motivation für die Zusatzausbildung
  • Staatsangehörigkeit eines EU-Mitgliedslandes, Transformations- oder Entwicklungslandes
  • sehr gute englische und deutsche Sprachkenntnisse (C1/C2) sowie gute Kenntnisse einer der folgenden Sprachen: Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Russisch, Chinesisch, Arabisch
  • gesundheitliche Unbedenklichkeit für Aufenthalte in Ländern des Globalen Südens (mit häufig weniger guter Gesundheitsversorgung, höherem Gesundheitsrisiko)
  • persönliche Eignung für das SLE Postgraduiertenprogramm
  • Mehr dazu unter Bewerbung und Zulassung
Bewerbung

Unser Bewerbungsportal ist jährlich vom 1. Juni bis 31. Juli geöffnet. Ende August wird eine Vorauswahl und Mitte Oktober die Hauptauswahl getroffen. Das Studium beginnt in der zweiten Woche im Januar des folgenden Jahres.

Wichtigste Termine:

  •  Bewerbungszeitraum: 01.06. - 31.07.2022
  • Erinnerungsfunktion für deine Bewerbung hier  einrichten
  • Vorauswahl: Ende August 2022
  • Hauptauswahl: Mitte Oktober 2022
  • Mehr dazu unter Bewerbung und Zulassung
Finanzierung
  •  Darlehen mit nicht zurückzuzahlendem Stipendiumsanteil (25%) von monatlich 1.000 Euro (nach Nachwuchsförderungsgesetz)
  • ggf. einen Kinderzuschlag in Höhe von 102,26 Euro für das erste bzw. 51,13 Euro für jedes weitere Kind
  • Rückzahlung erst drei Jahre nach Abschluss der Förderung in festen Raten von mind. 51,13 Euro monatlich
  • Bei einmaliger kompletter Rückzahlung gibt es einen Nachlass von fast 40%, abhängig von der Gesamthöhe des Darlehens
  • Möglichkeit zur Beantragung von Wohngeld (bei gemeldeten Bürger*innen mit geringem Einkommen: Übernahme der monatlichen Kaltmiete bis ca. 220 € durch die Stadt Berlin, Wohngeldantrag beim Bezirkswohnungsamt (Bürgeramt)

 

 





Auslandsprojekte 2021

In den
diesjährigen Auslandsprojekten führten die Teilnehmenden ihre Forschungen über Uganda, Sambia, Tunesien und Europa durch.



Kontakt zum 59. Jahrgang


Fragen? Kontakiere unsere SLE Nachwuchskräfte bzw. Fellows gerne über uns
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder wende Dich direkt an die Teilnehmenden:

Eva Kirmes:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Annika Reimann: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Der Flyer zum lesen und download

Studium Flyer 2020 Seite 02

  



Hinweis zu Corona:

Je nach aktueller Pandemiesituation und geltenden Bestimmungen finden die Kurse am SLE in Präsenz, digital oder in einem hybriden Format statt. Die Auslandsprojekte bzw. Auslandsreisen finden je nach Situationslage in Präsenz oder digital statt (siehe auch Einschränkungen durch das Infektionsschutzgesetz bzw. die Bundesnotbremse bei Berliner Hochschulen).

Wir verwenden keine Tracking oder Werbecookies. Unsere Webseite verwendet lediglich technisch notwendige cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.