landmapping.org - Visualisierung von Land-grabbing

Seit dem Beginn des neuen Jahrtausends haben besonders in den Ländern des Globalen Südens die großflächigen Landakquisitionen sowohl von privater als auch von öffentlicher Seite zugenommen. Dies hat massive ökonomische, ökologische und soziale Auswirkungen auf die betroffenen Länder. Vor diesem Hintergrund ermöglicht landmapping.org eine interaktive Visualisierung der Zusammenhänge zwischen verschiedenen Entwicklungsindikatoren und der Zunahme an Landinvestitionen.

Bei landmapping.org handelt es sich um ein Projekt von Cecil v. Treu und Cornelius Hirsch. Das Seminar für Ländliche Entwicklung hat dieses Projekt gemeinsam mit der Heinrich Böll Stiftung (HBS) und dem Institute for Advanced Sustainability Studies Potsdam (IASS) finanziell unterstützt.

 

Landmapping Comparison Screenshot

Screenshot von landmapping.org