1 AP SouthAfrica 2021©SLE

AP South Africa 2020 - Abschlussevaluierung

Im März hatten die Co-Researcher Rückspiegelungsworkshops in den townships und bei den Fischer*innen organisiert. Das Team South Africa hatte lange Workshops organisiert, um die Ergebnisse der Studie gemeinsam zu verstehen. Letzte Woche fand nun der finale Workshop mit knapp vierzig Teilnehmer*innen statt. Es waren sehr viele junge Leute da und es herrschte eine positive Stimmung über die guten Ergebnisse.

SLE Benin Youtube Thumbnail©SLE
 

SLE Documentary: Journey to the heart of the Beninese poultry sector 

Benin is one of the biggest African importers of frozen chicken meat from the EU and other Western countries. The meat is sold at prices that are not competitive for local poultry breeders. In this short documentary, diverse actors of the Beninese poultry sector have the word and some results of the SLE research in 2020 are resumed.

Benin Team 2020
©
SLE

Das Benin Team des 58. Jahrgangs sagt Danke!

Die SLE Studierende des 58.Jahrgangs Gruppe Benin "Beninese poultry sector in the shadow of western chicken imports" schickt eine Dankesbotschaft an alle Beteiligten:

 
Mario Lootz
©Mario Lootz

Unter Stress. Der Rohstoff Wasser im 21. Jahrhundert.

„Day Zero“ wird der Tag genannt, an dem die Wasserhähne austrocknen und die Wasserversorgung zusammenbricht. Was nach Katastrophenszenario in einem Horrorfilm klingt, ist im Jahr 2019 in vielen Teilen der Welt Realität geworden. In der indischen Millionenmetropole Chennai konnten Bewohner*innen nur noch mithilfe von Tanklastern vor dem Verdursten gerettet werden.

20181122 Namphinda Balaka2
©GIZ 2018

COVID-19 and School Feeding

The Malawian Case within the Project “Nutrition and Access to Primary Education”

How does the COVID-19 pandemic affect development cooperation projects and the livelihoods of target communities? SLE- participant Lara Sander takes a look at the impact of the pandemic on a Malawian school feeding project.