Auslandsprojekte 2018

Am 23. und 24. Juli 2018 finden die Präsentationen der Untersuchungskonzepte der Auslandsprojekte statt.

Nähere Informationen folgen.


KAMERUN
Anspruch und Wirklichkeit partizipativer Schutzgebietsansätze am Beispiel des Lobéké-Nationalparks in Kamerun
Kooperationspartner: KfW Entwicklungsbank
Teamleitung: Cosmas Kombat
Team: Julia Bayer, Tobias Beyer, Konstantin Engelbrecht, May Hokan, Yannic Kiewitt, Nicolas Mielich, Henrice Stöbesand
Zusammenfassung

Zusammenfassung (FR)


SAMBIA

Möglichkeiten und Herausforderungen für small scale-Aquakultur entlang der Fisch-Wertschöpfungskette(n) in Sambia
Kooperationspartner: GIZ-BEAF (in Zusammenarbeit mit dem WorldFish Center Regional Office Zambia (CGIAR, Department of Fisheries))
Teamleitung: Olek Kaminski
Team: Mara Gellner, Dominik Giese, Sharif Jabborov, Mario Lootz, Nicolas Patt, Azin Sadeghi
Zusammenfassung


TOGO und SAMBIA
Sicherung der Ernährungsqualität vulnerabler Gruppen in ressourcearmen Farm-Haushalten durch Verhaltensänderung
Kooperationspartner: GIZ
Teamleitung: Martin Schlecht
Team: Ukeme Okon Archibong, Sascha Berndt, Josefine Greber, Jan Marinko, Anja Schmidt, Carolin Speckhahn, Hanna Weinsheimer

Zusammenfassung

Zusammenfassung (FR)